Micro Needling

Das Micro Needling ist eine äußerliche Anwendung für die Haut, die mit speziellen Derma-Rollern wie dem DermaPen durchgeführt wird und die sogenannte Kollagensynthese anregt. Der walzenförmigen Derma-Roller besteht aus zahlreichen mikrofeinen Nadeln, die nach einem bestimmten Muster über die zu behandelnden Hautareale geführt werden.

 

Bei der Micro Needling-Behandlung perforiert der DermaPen die Epidermis (Oberhaut) mit einer Vielzahl von feinsten Kanälen und stimuliert so den natürlichen Revitalisierungs- und Regenerationsprozess. Es kommt dabei in der obersten Hautschicht zu kleinsten Verletzungen, die in der Haut bestimmte Rezeptoren reizen und die für die Kollagenneubildung maßgeblich sind. Auf diese Weise kann deren vermehrte Ausschüttung die Regenerierung der Haut von innen heraus unterstützen und das Bindegewebe straffen.

 

Mithilfe des Needlings kann der Haut zusätzlich Hyaluronsäure, Vitamin A, E und C gezielt und effektiv zugeführt werden, um ein stärkeres Endergebnis zu erzielen. Die Behandlung erfolgt minimalinvasiv, sodass sie schonend zur Haut ist und im Gegensatz zu einer Laserbehandlung beliebig oft wiederholt werden kann, da es kein ablatives Verfahren ist: die Haut wird nicht dünner.

Dauer: 70 Minuten

Preis: 110,00 €